Team Sansibear

Unser Team wächst stetig. In den kommenden Monaten werden hier alle Sansiaten vorgestellt.
Carlos Pisarello (Construktion und Aerodynamic Design), Ole Ratjen (Loola), Markus Junker (Kante, Django), Dominik Georg (Kante), Marc Trautmann (Kante), Markus Böhm (Kante), Henning Schmidt (Alle)

Marc Trautmann

Marc Trautmann

Marc macht mobil, bei Arbeit, Sport und Spiel!

Wie habe ich Marc eigentlich kennen gelernt? Keine Ahnung. Er war auf einmal einfach hier vor der Tür.
Wir haben uns mit ‘ner Stulle und ner Pulle Coke auf eine Bank gesetzt und gequatscht. Da waren sofort irre viele Gemeinsamkeiten.
Skater, Snowboarder und selbständig im Modellflug. Er macht dieses tollen SpinBlades, kann mega gut lackieren, man kann es im Bild sehen, und so weiter.
Also da passt einfach viel. Seit dem arbeiten wir immer an den verschiedensten Projekten, fahren gemeinsam in den Modellfug Urlaub und auf Messen.
Marc hat immer Storys auf Lager und ist so eine Art Communicator. Partys mit Marc werden immer sehr lang.

Mella und Chris Fischer

Mella und Chris Fischer

Mein Erstkontakt mit den beiden liegt schon einige Jahre zurück.
Auf einem Flugtag beim beim LSC Oevnentrop gibt es immer auch Modellflugeinlagen zu bewundern und die beiden waren dort als Modellpiloten zugegen.
Sofort fiel auf, die beiden fliegen ja Alles was es gibt! Und so ist es auch, vom 3D Motorkunstflug über F3K Modelle und große Scale Segler bis hin zum DS mit sehr hohen Flächenbelastungen machen die beiden alles.D as schlimme dabei ist, sie machen das alles auch noch auf höchstem Niveau. Solche Modellflug Ehepaare findet man in unserem schönen Sport tatsächlich sehr selten. Es ist aber nicht nur das können an den Knüppeln. Die beiden sind einfach übelst sympathische Menschen. Meistens sehr gut gelaunt, immer lachend und die Gastfreundschaft der beiden ist tierisch. Man wird bekocht, betitelt und mit feinsten Flüssigkeiten versorgt. All das macht sie sie besten Freunden und unseren Kern-Team auf Veranstaltungen wie der Segelflugmesse.
Kommt mit den beiden ins Gespräch, es lohnt sich immer.
Andreas Wagner

Andreas Wagner

Andi ist ‘ne coole Socke. Es liegt schon ein paar Jahre zurück, daß wir uns am Weiherberg in der Rhön kennen gelernt haben. Andi gehört zu den Typen mit denen man sich sofort grün ist ohne dafür viel reden zu müssen. Insgesamt ist er nicht so die Laberbacke. Lieber machen als texten. Mir fiel damals sein kompromissloser Flugstil dicht an der Kante auf. Immer closed to the Edge und mit dem Drang zum knapp Fliegen. Dabei ist er aber nie sketchy. Es ist immer alles super safe und kontrolliert. Das ist “Pro-Style” und wird unserer Definition von SlopeSytle mehr als gerecht. Andi als Typ ist es z.B. wichtiger, daß seine Hunde mit einem klar kommen als andere Dinge. Er vertraut auf den Spürsinn der zwei Vierbeiner. Das finde ich stark. Solche Eingenschaften machen sympathisch und da freut sich der Bär doppelt ihn mit Juno, Ahi und Splint 30 im Team zu wissen. Andi macht auch oft richtig tighte Videos.
Checkt mal seinen Kanal: Andreas Wagner bei YouTube
Geil, daß du am Start bist.

Christoph Platzer

Christoph Platzer

Den Platzer Christoph haben wir 2016 in Fiss kennen gelernt. Christoph ist quasi unser “Südlicht” denn er bewohnt mit seiner Familie die sagenhafte Stadt München. Der Glückliche hat es daher nicht sehr weit bis in die Alpen. Christoph ist Slopestyle Tampilot und rockt seine Kante. In Fiss ist er immer mit dabei und aber auch sonst gerne auf anderen Veranstaltungen. Als Münchner ist er natürlich auch gut am Bier und das passt uns sehr gut in die Tüte.

Markus Junker

Markus Junker

Markus ist ein klasse Typ und ein guter Pilot. Er fliegt sowohl “manntragend” als auch Modelle jeder Art. Markus hilft uns hier und da aus, ist Schützenkönig und eine treue Seele. Außerdem ist er ein begnadeter Messehelfer. Er fliegt unseren Django und seine Kante, wenn die Zeit da ist gerne auch bei Vorführungen.

Der dicke Bär

Der dicke Bär

Ich bin Henning oder auch Plemo. Ich kümmere mich um das alles hier. Mit Sansibear habe ich meinen Traum im echten Leben gefunden.
!Happy!

Dominik Georg

Dominik Georg

Dominik ist in der Szene kein Unbekannter, baut er doch einige der geilsten Akro Segelflugzeuge in den Maßstäben 1:2 und 1:2,5. DG Flugmodellbautechnik macht also echt große Kisten. Es kommt hinzu, daß Dominik und sein Bruder Patrick regelmäßig die vorderen Plätze in den Akro Wettbewerben belegen. Dominik hat seine Werkstatt ganz in der Nähe unserer Räume und so kommt es, daß wir nicht nur zusammen fliegen sondern auch inzwischen an gemeinsamen Projekten arbeiten. Dominik ist als Pilot, Baumeister und Entwickler fester Bestandteil unseres Team geworden.

Carlos Martin Pisarello

Carlos Martin Pisarello

Carlos ist ein F3B Pilot der mal allein, mal zu zweit das argentinische F3B NationalTeam darstellt.
Wir kennen uns schon lange und ich finde seinen Einzeleinsatz und das Durchhaltevermögen einfach super. Jeder kann sich vorstellen was F3B auf internationaler Ebene für einen Aufwand bedeutet. Im Jahr 2015 stand ich ihm beim Worldcup in den Niederlanden zum ersten mal als “Helfer” zur Seite. Seitdem hat sich die Freundschaft immer weiter vertieft. Auf der Meisterschaft hatten wir die Idee für eine gemeinsame Modellreihe mit speziellen Flugeigenschaften. Die Idee zur Splint Serie war geboren. Carlos entwickelt bereits seit Jahren Modelle für einen chinesischen Hersteller. Inzwischen ist Carlos als Pilot und Konstrukteur fester Bestandteil unseres Teams.

© 2021 sam marketing GmbH
Alle Rechte vorbehalten!

Website erstellt mit freundlicher Unterstützung von
skilleven  Essen
Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung · AGB

© 2021 sam marketing GmbH Alle Rechte vorbehalten!
Website erstellt mit freundlicher Unterstützung von SKILLEVEN Essen
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB